Tischtennisverein Kronwinkl

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
Vorrunde - Saison 2017/18
Letzte Änderung 19.11.2017
Licht und Schatten bei den Tischtennis-Spielen des TSV Kronwinkl

Nach drei Siegen infolge wurde die Erfolgsserie der 1. Tischtennis-Herrenmannschaft in der 1. Kreisliga unterbrochen. Im Spiel gegen den Tabellenzweiten SV Gündlkofen II konnten sowohl Konrad Steinmaier und Berthold Wiesenberger als auch Felix Hofmann und Anton Grabinger ihre Doppel gegen Mayer / Huber sowie Hartrampf / Weiß gewinnen. Lediglich Gregor Batsch und Raimund Strasser hatten gegen Neugebauer / Hillers das Nachsehen. In den Einzeln ging dann jedoch nur noch je ein Spiel pro Paarkreuz an Kronwinkl; Gregor Batsch besiegte Mayer, Berthold Wiesenberger war gegen Huber erfolgreich und Raimund Strasser ging gegen Weiß als Sieger von der Platte. Nach dieser 5:9-Niederlage steht die Mannschaft auf dem 6. Tabellenplatz.

Eine bittere 0:9-Niederlage musste die stark ersatzgeschwächte 2. Herrenmannschaft in der 2. Kreisliga gegen den Tabellenführer TSV Vilsbiburg II einstecken. Zu Beginn gingen alle drei Eingangsdoppel von Georg Peinvoll und Johannes Steinmaier gegen Baumann / Fischer, Leonhard und Simon Steinmaier gegen Lobo / Pollner sowie Tobias Hirschnagl und Rudi Sedlmaier gegen Podleschka / Bublik an den Gegner. Auch in den Einzeln konnten die Herren keinen Stich machen. Die Herren bleiben am Tabellenende.

Über eine erfolgreiche Woche mit zwei Siegen konnte sich die 3. Herrenmannschaft in der 3. Kreisliga freuen. Im ersten Spiel gegen den Tabellendritten SV Kumhausen III gingen schon zwei Eingangsdoppel von Leonhard und Johannes Steinmaier sowie Hildegard Neudecker und Franz Maier an Kronwinkl. Tobias Hirschnagl und Rudi Sedlmaier mussten ihr Doppel abgeben. Überraschend klar verliefen auch die anschliessenden Einzel, von denen je zwei von Tobias Hirschnagl, Leonhard und Johannes Steinmaier sowie eines von Rudi Sedlmaier und Franz Maier gewonnen werden konnte. Am Ende stand es 9:3 für Kronwinkl.
Im zweiten Spiel gegen Tabellenschlußlicht DJK SV Adlkofen III verliefen die Doppel nicht so klar. Tobias Hirschnagl und Rudi Sedlmaier mussten sich gegen Drexlmaier / Remberg ebenso geschlagen gegen wie Leonhard und Johannes Steinmaier gegen Moser / Gallecker. Hildegard Neudecker und Franz Maier setzten sich gegen Memminger / Remberg durch. Im vorderen Paarkreuz konnte sich im Einzel Tobias Hirschnagl in einem spannenden Kampf gegen Drexlmaier durchsetzen, musste sein Spiel gegen Moser jedoch abgeben. Rudi Sedlmaier verlor beide Spiele im Entscheidungssatz. In der Mitte behielten Leonhard und Johannes Steinmaier mit ihren Siegen gegen Gallecker und Remberg eine weiße Weste. Auch im hinteren Paarkreuz gab es nur Siege von Franz Maier gegen Memminger und Hildegard Neudecker gegen Remberg und Memminger. Nach diesem 9:5-Erfolg klettert die Mannschaft auf den 7. Tabellenplatz.

Erfreuliches gibt es auch von der 4. Herrenmannschaft in der 4. Kreisliga zum Spiel gegen den Tabellensiebten TG Landshut IV zu berichten. In den Eingangsdoppeln teilte man sich die Punkte, nachdem Franz Maier und Thomas Nieberle gegen Wuddel / Weingart verloren und Heinz Hober und Karsten Traub gegen Riedel / Meindl gewannen. Jeweils zwei Siege in den Einzeln gab es von Franz Maier, Thomas Nieberle und Karsten Traub; Heinz Hober steuerte einen Punkt zum glatten 8:2-Erfolg bei. Die Herren stehen nach diesem Spieltag auf Platz 3 der Tabelle.

Für die 5. Herrenmannschaft standen an diesem Spieltag in der 4. Kreisliga zwei Spiele auf dem Plan. Im ersten Spiel gegen den Tabellenführer DJK SV Furth III gab es für die Mannschaft allerdings nichts zu holen. Sowohl Edi Zehentner und Karsten Traub als auch Walter Kolbeck und Gabriel Hoza verloren ihre Doppel gegen Kühne / Hohenschläger bzw. Kühne / Pohl. In den Einzeln sorgte Edi Zehentner mit seinem Sieg gegen Kühne für den Ehrenpunkt bei der 1:8-Niederlage.
Auch das zweite Spiel gegen den Tabellenfünften TSV Vilsbiburg III war nicht von Erfolg gekrönt. Edi Zehentner und Karsten Traub gewannen ihr Doppel gegen Weber / Gruber; Anton Röhrl und Walter Kolbeck hatten gegen Hoffmann / Buchholz das Nachsehen. Nach nur drei Einzelsiegen von Anton Röhrl gegen Buchholz, Walter Kolbeck gegen Weber und Karsten Traub gegen Gruber war die 4:8-Niederlage perfekt. Die Herren bleiben auf dem 6. Tabellenplatz.

Die Damenmannschaft hatte es in der Kreisliga mit dem Tabellenführer TV Reisbach zu tun. Nachdem Helga Bergmeier und Lisa Faust ihr Doppel abgeben mussten, war auch in den Einzeln nichts zu holen und das Spiel ging mit 0:10 an Reisbach. Die Damen bleiben Schlusslicht der Tabelle.




News/Termine  der Tischtennisabteilung

16.12.2017

Weihnachtsfeier

19.12.2017

Weihnachtsdoppelturnier:    -    (Wichtelgeschenk 10-15€)

23.12.2017

Weihnachtsfeier Hauptverein:     -    (Vereinsheim TSV Kronwinkl)



16.09.2017
Vereinsmeisterschaft
24.06.2017
Sommerfest:
03.06. – 05.06.2017
Pfingstausflug Naturfreunde: - (Berchtesgaden, Dr. Hugo von Beck Haus) 
21.05.2017
Abt. Ausflug Nürnberg - (Zug, Veranstaltung www.exittheroom.de) 
 29.04.2017  Schlossturnier - (Schirmherr: Anton Grabinger)

01.04.2017

Müllsäuberungsaktion    -    (Email folgt durch Hildegard)

01.04. + 02.04.2017

Trainingslager - genaue Uhrzeit wird noch bekanntgegeben

12.03.2017

Schafkopfturnier     -    (1. Runde 13:30, 2. Runde 16:00 - Vereinsheim)

11.01.2017

Abteilungsversammlung mit Neuwahlen um 20:00 Uhr im Vereinsheim

13.12.2016

Weihnachtsdoppelturnier

10.12.2016

Weihnachtsfeier Tischtennis

15.07.2016

Floßfahrt zum 35-jährigem Jubiläum - wegen Hochwasser ausgefallen

09.07.2016

Vereinsmeisterschaft

03.06.2016

Bowling-Abend  LA-Bowling  19:00-21:00 Uhr

23.04.2016

Schloßturnier - Beginn 10:00 Uhr

13.03.2016

Schafkopfturnier im Vereinsheim    14:00 Uhr und 17:00 Uhr

24.01.2016

1. KRLT Jugend und Schüler A / B / C

20.01.2016

Abteilungsversammlung um 20:00 Uhr im Vereinsheim

17.01.2016

Bambinispieltag

15.12.2015

Weihnachts-Doppelturnier/Packerlturnier

12.12.2015

Weihnachtsfeier Tischtennis um 19:30 Uhr im Vereinsheim

18.10.2015

ab 9 Uhr Bambinispieltag, ab 14 Uhr Minimeisterschaft

21.08.2015

Ferienprogramm

03.08.-
08.08.2015

Vereinsausflug Estland

04.07.2015

Vereinsmeisterschaft ab 10 Uhr anschließend Sommerfest

23.05-
25.05.2015

Hüttenausflug Naturfreunde (TT kann sich anschließen)

14.05.2015

Vereinsausflug Regensburg/Walhalla  

25.04.2015

31. TT-Schloßturnier

25.01.2015

1. Jugend-Kreisranglistenturnier in Kronwinkl

14.01.2015

Führungsspitze bei Neuwahlen bestätigt

16.12.2014

Weihnachtsdoppelturnier für Jugend und Erwachsene

13.12.2014

Weihnachtsfeier in der Pizzeria "La Frasca"

26.10.2014

TT-Minimeisterschaften

10/2014

Nachruf Helma Dorsch

08.09.-14.09

Trainingslager

25.07.-27.07

Rafting-Ausflug

06.07.2014

Theaterbesuch "Der verkaufte Großvater"

28.06.2014

Vereinsmeisterschaft und Sommerfest

14.06.2014

Andi Strasser - Gedächtnisturnier

11.04.2014

1.Damen schaffen Klassenerhalt in der Landesliga

30.03.2014

1. Herren feiern Meisterschaft in der 1. Kreisliga - Aufstieg in 3. Bezirksliga perfekt

02.02.2014

Kreisranglistenturnier Jugend/Schüler in Kronwinkl

29.01.2014

TT-Abteilungsversammlung - Protokoll im internen Bereich

12/2013

3 Mädchen bei den Bayerischen Meisterschaften mit tollen Erfolgen

11/2013

Tolle Erfolge bei den Niederbayerischen Meisterschaften Schüler-Jugend-Erwachsene

07/2013

TT-Abteilung in tiefer Trauer um Andi Strasser

06/2013

TT-Akademie Jugend-Cup in Kronwinkl

01.06.2013

Vereinsmeisterschaften ganz im Zeichen der Jugend

21.04.2013

6 Bambini Spieltag in Kronwinkl ausgetragen

20.04.2013

29. Schlossturnier wieder eine gelungene Veranstaltung

04/2013

Gelungener Saisonabschluss mit hervorragenden Ergebnissen

04/2013

2. Herren Vize-Meister

04/2013

3. Mädchen Meister

04/2013

1. Damen Meister - Aufstieg in Landesliga perfekt

10.03.2013

Tolle Erfolge beim Bezierksranglistentunrier in Plattling

16.02.2013

Oberligaspiel der DJK-SB Landshut gegen die DJK Altdorf  in Kronwinkl endet 9:3

02/2013

Kronwinkler Schüler/Jugend dominieren beim Kreisranglistenturnier

01/2013

Neuwahlen der TT-Abteilung

01/2013

Duell 1. Herren gegen 2. Herren

12/2012

3-facher Herbstmeister

11.11.2012

Niederbayerische Meisterschaften Schüler/Jugend

18.11.2012

Aktive Klasse (Akademie-Veranstaltung ganztätige Hallenbelegung)

03.10.2012

Fahrt zum Bundesligaspiel Fortuna Passau - TTC Frickenhausen

29.09.2012

1.Bambini-Spieltag in Kronwinkl  (Bericht + Photos)

09/2012

Saisonbeginn 2012/13 mit 20 Mannschaften

14.07.2012

Fahrt nach Pullman-City

07.07.2012

Vereinsmeisterschaften mit einigen Überraschungen --> anschließend Sommerfest

12.05.2012

Schlossturnier mit 70 Teilnehmern ein voller Erfolg

01.04.2012

3. Mädchenmannschaft und 2. Damenmannschaft werden ebenfalls Meister

20.03.2012

1. Damen sind Meister in der 2. Bezirksliga

08.02.2012

Abteilungsversammlung

05.02.2012

Kreisranglistenturnier in Kronwinkl
-
Jugend Schüler A/B -

01/2012

Neue Trainingstermine - Eltern und Hobbyspieler können ab 13.01. jeden Freitag ab 20:30 Uhr den Tischtennisschläger schwingen

11/2011

Zwei Niederbayerische Tischtennis-Meisterinnen beim TSV Kronwinkl

29.10.2011

Fast 20 aktive Spieler fahren ins Trainigslager nach Grenzau

22./23.10

Vorbereitungen zum 30-jährigen Jubiläum laufen auf Hochtouren

29.09.2011

Treffen mit Vertretern von Fortuna Passau wegen Bundesligaspiel
Treffpunkt: 18: Uhr an der alten Turnhalle

25.09.2011

Saisonstart überwiegend positiv (aktueller Vereinsspielplan)
- 1. Damenmannschaft siegt in Straubing 8:6
- 1. Herrenmannschaft gewinnt 9:2 gegen Furth II
- Spiel der 2. Herrenmannschaft 0:9 gewertet wegen falscher Aufstellung
- Mädchen III siegen klar mit 8:3 in Rottenburg
- Bambini ohne Probleme beim 6:2 gegen Geisenhausen

09/2011

Saisonsstart in Kürze: 1. Spiel 17.09.

 

Spielplan der Saison 2011/12 ist da!

08/2011

Tischtennismannschaften mit neuen Dressen (Sponsor: EDEKA Steinmaier)

07/2011

Sommerfest am 23.07.2011 im Vereinsheim

05/2011

26. Kronwinkler Schloßturnier wieder ein großer Erfolg

04/2011

1. Jungenmannschaft ist Meister der 1. Kreisliga --> Aufstieg perfekt

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   







 

Wild Cat Move

 
 
 
 
 
 
 

Wir danken unseren Sponsoren für die Unterstützung!

 
 
 
 
,
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü