Neuwahlen 2017 - Tischtennisverein Kronwinkl

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Neuwahlen 2017

News-Chronologie > 2017

Abteilungsversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen

Die Tischtennis-Abteilung des TSV Kronwinkl traf sich zur Abteilungsversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen.
Zu Beginn erinnerte die Abteilungsleiterin Hildegard Neudecker an die Aktivitäten im vergangenen Jahr wie das 32. Schloßturnier, die Vereinsmeisterschaft bei sehr sommerlichen Temperaturen sowie die sportliche Situation, die verbesserungswürdig ist. Aber auch an Ereignisse außerhalb der Turnhalle, wie der Bowlingabend oder die Bewirtung beim Kulturmobil, die den tollen Zusammenhalt innerhalb der TT-Abteilung spiegelt, wurden erwähnt.
Nach dem Kassenbericht wurde dem Kassier Georg Beinvogl eine einwandfreie Kassenführung bestätigt und die gesamte Vorstandschaft entlastet. Die anschließenden Neuwahlen führte der 1. Vorstand des TSV, Anton Röhrl durch. Durch eine gute Vorbereitung und ein vorbildliches Engagement der Abteilungsmitglieder verliefen diese absolut reibungslos. Als Abteilungsleiterin und Pressewartin wurde Hildegard Neudecker wiedergewählt, ebenso die beiden 2. Abteilungsleiter Josef Calcagno und Anton Grabinger. Als Kassier stellte sich weiterhin Georg Beinvogl zur Verfügung, der vom Kassenprüfer Raimund Strasser unterstützt wird. Jugendleiter bleibt Leonhard Steinmaier, als 2. Jugendleiterin wurde Andrea Maier im Amt bestätigt. Das Amt des Webmasters bekleidet weiterhin Walter Gnad, ebenso wie Tobias Hirschnagl das Amt des Schriftführers. Als neuer Gerätewart stellte sich Raimund Strasser zur Verfügung. Neu im Amt des Seniorenvertreters ist Edi Zehentner. Jugendvertreter bleibt weiterhin Konrad Steinmaier.
Nach den Neuwahlen vereinbarte die Versammlung die Jahrestermine, wie das 33. Schloßturnier am 29. April, die Vereinsmeisterschaft, einen Ausflug nach Nürnberg sowie das Sommerfest, für das sich die Vorstandschaft etwas Neues hat einfallen lassen. Das für den 26. März vorgesehene Schafkopfturnier im Vereinsheim muss auf den 12. März vorverlegt werden.
Der 1. Vorstand Anton Röhrl hatte anschließend die angenehme Aufgabe, einige verdiente Mitglieder zu ehren. So erhielten Anton Grabinger und Josef Calcagno die silberne Ehrennadel mit Urkunde für mehr als zehn Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Verein. Andrea Maier wurde die bronzene Ehrennadel mit Urkunde für mehr als fünf Jahre ehrenamtliche Tätigkeit verliehen. Josef Calcagno erhielt außerdem für 20 Jahre Mitgliedschaft der TT-Abteilung die silberne Ehrennadel des Bayerischen Tischtennisverbandes.
Zum Abschluss bedankte sich die alte und neue Abteilungsleiterin Hildegard Neudecker für die Unterstützung und die gute Zusammenarbeit innerhalb Kronwinkls Tischtennis-Familie.


TT-Vorstandschaft2017: Die neu gewählte Vorstandschaft der TT-Abteilung des TSV




TT-Ehrungen2017: Die geehrten Mitglieder der TT-Abteilung.
v.l. Abteilungsleiterin Hildegard Neudecker, Anton Grabinger, Josef Calcagno, 1. Vorstand des TSV Anton Röhrl


 
,
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü