Neuwahlen 2019 - Tischtennisverein Kronwinkl

Letzte Änderung: 24.11.2019
Direkt zum Seiteninhalt

Neuwahlen 2019

News-Chronologie
Abteilungsversammlung mit Neuwahlen der Tischtennis-Abteilung des TSV Kronwinkl

Bei der diesjährigen Abteilungsversammlung der Tischtennis-Abteilung des TSV Kronwinkl standen neben einem ausgefüllten Jahresprogramm auch Neuwahlen auf der Tagesordnung.
Zu Beginn erinnerte die Abteilungsleiterin Hildegard Neudecker an sportliche Auf- und Abstiege im vergangenen Jahr sowie an diverse Aktivitäten wie das 34. Schloßturnier, die Hausboottour, die Trambahnfahrt und das Sommerfest mit dem Sechskampf. Anschliessend berichtete Gerätewart Raimund Strasser über getätigte und notwendige Anschaffungen. Kassenwart Georg Beinvogl stand anschliessend beim Kassenbericht Rede und Antwort. Kassenprüfer Raimund Strasser bestätigte dem Kassier eine einwandfreie Kassenführung und beantragte die Entlastung der Vorstandschaft, die einstimmig angenommen wurde. Anschliessend führte Gregor Batsch die Neuwahlen durch, die absolut reibungslos verliefen. Als 1. Abteilungsleiterin wurde Hildegard Neudecker im Amt bestätigt. Ebenfalls im Amt bestätigt wurden Anton Grabinger und Josef Calcagno als die beiden 2. Abteilungsleiter. Die Kasse wird weiterhin von Georg Beinvogl geführt. Die beiden Jugendleiter tauschen die Positionen; Andrea Maier wurde als 1. Jugendleiterin gewählt, als 2. Jugendleiter stellte sich Leonhard Steinmaier zur Verfügung. Gerätewart und Kassenprüfer bleibt weiterhin Raimund Strasser. Das Amt des Schriftführers bekleidet auch in Zukunft Tobias Hirschnagl, ebenso wie Walter Gnad das Amt des Webmasters. Edi Zehentner fungiert weiterhin als Seniorenbeauftragter und um die Presse kümmert sich in den nächsten beiden Jahren wieder Hildegard Neudecker.
Nach den Neuwahlen hatte der 2. Vorstand des TSV Kronwinkl die angenehme Aufgabe, Franz Maier für 500 Spieleinsätze mit einer Urkunde und der Ehrennadel in Gold zu ehren.
Im Anschluss wurde weitere Termine für 2019 festgelegt und besprochen. Neben vielen Aktivitäten wird der Höhepunkt das 35. Schloßturnier sein, das die Abteilung am 4. Mai ausrichtet und sofort mit den Vorbereitungen beginnen wird.
Abschliessend bedankte sich die alte und neue Abteilungsleiterin Hildegard Neudecker für die Unterstützung und den vorbildlichen Zusammenhalt innerhalb der Kronwinkler Tischtennis-Familie







,
Zurück zum Seiteninhalt